Anzeige
   Ruby

Bocconcino unter neuer Leitung

Mehmet Sünme (Inhaber) und Mike Meyer (Betriebsleiter) / Foto: Rheinlust

Foto: Rheinlust

Unter der Leitung von Mehmet Sünme, Gründer der Mezzomar Gruppe, wurde das Restaurant Bocconcino nach großem Umbau eröffnet. Das Trendlokal in idealer Lage, mit einzigartigem Ausblick auf den Medienhafen, überzeugt mit internationalen Speisen. Für 400 Gäste ist im Innen- und Außenbereich ein gemütliches Sitzplatzangebot geschaffen und somit das Größte im Medienhafen. An der Lounge-Bar bis 2.00 Uhr nachts klassische Cocktails und ausgewählte Longdrinks serviert.

Das Bocconcino betreibt nicht nur sein tägliches Restaurant, sondern steht auch als Eventlocation für Firmendinner, Familienfeiern, Tagungen und Promotions zur Verfügung. Das gehobene und exklusive Ambiente rundet einen Besuch im Bocconcino ab. In der Zigarrenlounge, auf der großräumigen windgeschützten Terrasse, ist Platz für Networking und ausgiebige Gespräche.

www.bocconcino-duesseldorf.de