DÜSSELDORFER NACHT DER MUSEEN

Foto: Rainer HolzFoto: Rainer Holz

Am Samstag, den 14. April 2018, verwandelt sich Düsseldorf in eine nächtliche Kunstmeile. Über 40 Museen, Galerien und OffLocations lassen zwischen 19 Uhr und 2 Uhr morgens mit Ausstellungen, Führungen und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm die Nacht zum Tag werden. Party oder Performance? Kunst oder Kabarett? Vieles ist möglich und kann für 14 Euro Eintritt entdeckt werden – kostenlose Shuttle-Busse bringen die Besucher bequem von Haus zu Haus und Oldtimer-Straßenbahnen laden quer durch die Stadt zur nostalgischen Zeitreise ein.

Weitere Informationen gibt es unter der Hotline-Nummer (0211) 89 99 555 und im Internet unter www.nacht-der-museen.de.
Der Infostand am Grabbeplatz ist von 18 bis 24 Uhr geöffnet.