Erlebniswelt Fahrrad

Torsten Abels (Projektmanagement Cyclingworld Düsseldorf) und Stefan Maly (Initiator der Cyclingworld Düsseldorf), v. l.
 © Cyclingworld DüsseldorfTorsten Abels (Projektmanagement Cyclingworld Düsseldorf) und Stefan Maly (Initiator der Cyclingworld Düsseldorf), v. l.
© Cyclingworld Düsseldorf

Am 25. und 26. März steht das Areal Böhler ganz im Zeichen des Fahrrads. Die in dieser Form zum ersten Mal stattfindende Cyclingworld Düsseldorf versteht sich nicht als herkömmliche Fahrradmesse, sie ist Erlebniswelt, Trendsetter, Visionär und Aufklärer. Bei der Premiere der Messe, die nun jährlich zu Beginn der Fahrradsaison stattfinden wird, erwartet die Besucher ein entsprechend abwechslungsreiches Programm das ganz im Zeichen des modernen Drahtesels steht. Zu seinem 200. Geburtstag hat sich das Fahrrad vom praktischen Fortbewegungsmittel zum Prestige- und Lifestyle-Objekt als auch zum Trend-Accessoire entwickelt.

http://cyclingworld.de