Anzeige
   Ruby
                  Anzeige
                  LaShoe

Kö-Bogen gewinnt German Brand Award 2018

Kö-Bogen | Foto: kirscherfotografie

Bei der Verleihung des „German Brand Award 2018“ im Deutschen Historischen Museum in Berlin wurde der Kö-Bogen mit der höchsten Auszeichnung der Kategorie „Public Affairs, City and State“ geehrt. Im Wettbewerb um einen der größten deutschen Markenpreise konnte das Düsseldorfer Projekt die hochkarätige Experten-Jury mit seiner Markenkompetenz überzeugen und sich gegen zahlreiche Mitstreiter der Wettbewerbsklasse „Industry Excellence in Branding“ durchsetzen. Initiiert vom Rat für Formgebung gilt der German Brand Award als einzigartige Würdigung der erfolgreichsten deutschen Marken und Markenmacher. 2018 stellten sich über 1250 nominierte Unternehmen dem Wettbewerb in den verschiedenen Klassen.

www.koebogen.info/de

Alexandra Iwan, Pressesprecherin des Kö-Bogens bei der feierlichen Preisübergabe des „German Brand Awards 2018“ in Berlin.
Foto: Lutz Sternstein