Neuer Luxus-Club an der Kö

Foto: Kamyar Roshanaie-FardFoto: Kamyar Roshanaie-Fard

Am 14. Oktober eröffnet im Basement des WZ-Centers der neue Bellagio Club mit einer großen Party seine Pforten. In den Räumlichkeiten des legendären Sam’s haben Gastronom Amel Mirzaei und sein Team eine neue und moderne Nightlife-Location mit Stil geschaffen.

„Wir wollen die Gäste persönlich ansprechen und ihnen mit unserem Team ein Zuhause bieten“, istAmel Mirzaei überzeugt, mit einem umfassenden und professionellen Service ein zahlungskräftiges und kultiviertes Stammpublikum zu gewinnen.

Zum Service gehört auch die Kooperation mit  Gourmet-Restaurant Marcel´s an der Rheinpromenade. Bereits hier erwartet die Gäste eine hochwertige Auswahl an Getränken und Speisen, nach deren Genuss der hauseigene Shuttle-Service den Transport in das Bellagio an der Kö übernimmt. Hier erwarten die Gäste noble Champagnermarken und eine internationale, wechselnde Cocktail-Karte für gehobenen. Ansprüche.

Für den neuen Besitzer Amel Mirzaei ist gute Musik der Garant für eine gelungene Partynacht.  Hier setzt er auf House Music garniert mit ein wenig Black Beats und Dance Charts, die von Resident DJs aufgelegt werden.
Das Bellagio hat Freitag- und Samstagnacht ab 22:00 Uhr geöffnet. Clubnächte und weitere Veranstaltungen sind geplant. So wird der Jahresübergang 2017/2018 in Kooperation mit dem Marcel´s angeboten. Das Team des Marcel´s nimmt unter der Telefonnummer 0211. 43 63 45 39 auch alle Tischreservierungen entgegen.

Adresse: Königsallee 27, 40212 Düsseldorf
Einlass: ab 21 Jahren, mit eleganter Abendkleidung
Clubnächte: Freitag und Samstag
Öffnungszeiten: ab 22:00 Uhr
Raum für: 250 Gäste
Tischreservierung: Telefon 0211. 43 63 45 39 (Marcel´s)

www.facebook.com/BellagioClubKoenigsallee