POP Impression by Peek & Cloppenburg

Die Indie Rock’n’Roll Band Stillia spielt beim Open House Live-Konzert im P&C-Weltstadthaus Düsseldorf. Foto: PR

Auf den Pop Up-Flächen „POP Impression by Peek & Cloppenburg*“ in Düsseldorf, Köln, Berlin, Frankfurt am Main sowie an den beiden Standorten in Wien wird unter dem Motto „Festival“ bereits der Sommer eingeläutet.

Neben einem lässigen Fashion- & Lifestyle-Line-Up bringt P&C als besonderes Highlight zwei ausgewählte Music-Acts auf die Bühne. Am 8. Juni 2018 von 16:00 bis 19:00 Uhr dürfen sich alle Düsseldorfer über ein Open House Live-Konzert im P&C-Weltstadthaus freuen!

In der Boutique-Abteilung im Untergeschoss macht die Indie Rock’n’Roll Band Stillia, die vom legendären OASIS Frontmann Liam Gallagher gefördert wird, den Auftakt. Im Anschluss übernimmt die deutsche Suzan Köcher mit psychedelischen Rockmomenten des 60s-Folk in Verbindung mit wildem Country das Mikrofon. Den Rahmen bildet das DJ-Set Callshop Radio Family und sorgt bei erfrischenden Drinks für Party-Stimmung in der Fashion-Crowd.

Open House Live-Konzert
Freitag, 8. Juni 2018 | ab 16:00 Uhr
P&C-Weltstadthaus Düsseldorf | Berliner Allee 1 | 40212 Düsseldorf

Den krönenden Abschluss des „Festival“ Themas bildet die Partnerschaft zwischen P&C und dem etablierten Open Source Festival am 14. Juli 2018 auf der Galopprennbahn in Düsseldorf.

Neben dem musikalischen Zusammentreffen bietet das eintägige Festival im Grafenberger Wald den Music-Fans die Möglichkeit, das Pop Up-Konzept „POP Impression by Peek & Cloppenburg“ mit ausgewählten Mode- und Lifestyle-Partnern sowie spannenden Aktionen vor Ort zu entdecken.