Anzeige
                                             Meer Deluxe

So leicht kann E-Biken sein

Foto: BZEN

Die Newcomer-Marke BZEN (abgekürzt von engl. „Be Zen“) hat mit dem Modell „Amsterdam“ das aktuell wohl leichteste Damen-E-Bike auf den Markt gebracht. Mit nur 13,75 kg lässt sich das schicke Hollandrad mühelos durch den Verkehr chauffieren und selbst mit wenig Muskeln über mehrere Stufen heben. Der Akku ist im Unterrohr versteckt, der Motor im Hinterrad und das Rücklicht im Gepäckträger. Zwei Akkugrößen stehen zur Wahl: Urbaner Catwalk oder tägliches Pendeln?  Zum entspannten Cruisen ist der saubere, wartungsfreie Riemenantrieb in der Singleespeed-Variante perfekt. Wer eine sportlichere Gangart bevorzugt, greift zur Kettenschaltung mit neun sauber abgestimmten Stufen. Auf der Website lassen sich verschiedene Ausstattungsdetails variieren und Testfahrten vereinbaren.
Ca. 2.900 Euro  (kostenfreie Lieferung direkt an die Haustür)

www.bzenbikes.com