Anzeige
   Ruby
                  Anzeige
                  LaShoe

Wandern, Wein, Wellness

HohenwartFoto: Hotel Hohenwart, Schenna, Südtirol

Ein Blick aus den Hohenwart’schen Fenstern genügt, um zu wissen, dass die genussreiche und entschleunigende Südtiroler Herbstzeit wieder begonnen hat. In Schenna, in herrlich sonniger Panoramalage oberhalb von Meran, erwartet das großzügig angelegte Traditionshaus Hohenwart seine Gäste voll herzlicher Gastlichkeit. Die verbleibenden warmen Sonnenstrahlen  laden zur letzten Bergwanderung des Jahres ein. Danach lässt es sich wunderbar im VistaSpa bei einer regional inspirierten Massage oder oben auf der Dachterrasse mit Panorama-Sauna und Open Air 360° Solebecken entspannen. Vielfalt, Frische und Kreativität sind die Lieblingszutaten im Kulinarik-Konzept, welches das Beste aus zwei Kulturen vereint: Ein Gourmet-Bouquet aus alpinen und mediterranen Köstlichkeiten.

Eine ganze Woche lang dreht sich beim Hohenwart Kulinarium vom 10. bis 17. November alles um kulinarische Genussmomente. Gäste haben die Möglichkeit, dem Küchenchef bei seiner Arbeit über die Schulter zu schauen und sich beim Hohenwart-Patissier bereits die besten Tipps für leckeres Weihnachtsgebäck zu holen. Besonderes Augenmerk liegt stets auf erntefrischen, saisonalen Produkten der Region und so runden Ausflüge zu den lokalen Produzenten, die geschmackvolle Degustationen anbieten, die Genusswoche ab.

Während der bereits traditionellen Yoga-Tage vom 22. bis 25. November werden auch Geist und Seele genährt. Der Atem als zentrale Kraftquelle des Körpers spielt dabei die entscheidende Rolle und dient als Schlüssel für Harmonie und Ausgeglichenheit. Den Rahmen für das viertägige Yoga Retreat bieten wie auch beim Hohenwart Kulinarium drei Nächte mit Hohenwart-Verwöhnpension.

www.hohenwart.com