Anzeige
sevens
Anzeige
VIVA Cruises

David de Zwaan ist neuer Theaterleiter des Capitols

Foto: Capitol

Seit dem 01. Juni 2022 leitet David de Zwaan das Capitol Theater an der Erkrather Straße in Düsseldorf. Der gebürtige Holländer verfügt über mehr als 30 Jahre einschlägige Erfahrung in der Entertainment Branche. Der 56-jährige war knapp elf Jahre Leiter der Exhibition Stores der Semmel Concerts Entertainment GmbH und hob dort die Professionalität zentraler Prozesse wie Einkauf, Logistik oder Qualität auf ein völlig neues Level. In den Jahren zuvor war er unter anderem Executive Producer für namhafte Shows wie „Die Schöne und das Biest“, „Robin Hood“ oder „Monty Pythons Spamalot“. Für den gelernten Schauspieler ist die Eventlocation an der Erkrather Straße keineswegs Neuland, sondern eine Herzenssache. Denn für das Capitol Theater kam David de Zwaan nach Deutschland und war dort als Company Manager tätig. Anschließend war er für zahlreiche andere Produktionen in ganz Deutschland verantwortlich, bevor es ihn wieder für die namhaften Shows, wie „Miami Nights“ und „Chicago“ ins Capitol Theater zurückzog. „Ich war vor 28 Jahren dabei, als das damalige Straßenbahndepot zur heutigen Kulturstätte umgebaut worden ist und Zeuge, wie die Wände meines heutigen Büros eingezogen wurden. Deshalb ist es für mich nach so langer Zeit ein besonders aufregendes Gefühl, nun die Leitung dieses einmaligen Theaters zu übernehmen. Ich schätze mich glücklich und bin stolz, eine gleichzeitig so geschichtsträchtige wie zeitgenössische Location mit ihrem starken Team führen zu dürfen. Ich freue mich wahnsinnig auf die neue Aufgabe und bin fest entschlossen, das Theater zum besten Gastgeber der Stadt für Shows und Events zu machen“, sagt de Zwaan.

www.capitol-theater.de