Anzeige
sevens

Neuer Görtz Flagshipstore im Kö-Bogen II

Foto: Görtz

Görtz, der Hamburger Spezialist für Schuhe und Accessoires, ist Ende September 2021 mit einem innovativen Filialkonzept im Kö-Bogen II eingezogen. Auf drei Etagen und mehr als 1200 qm wird der Einkauf für Frauen, Männer und Kinder zum großen Shoppingerlebnis.

Neben einem umfangreichen Sortiment im Bereich Schuhe, Accessoires und spannenden Lifestyle-Produkten dürfen sich Shopping-Fans noch bis zum 10. Oktober über einen 20%igen-Eröffnungsrabatt freuen. Weiterhin runden ein Café von Mr. Ben, Blumen und Pflanzen des Düsseldorfer Floristen Fiori, Pop-Up-Flächen des Anbieters Freiraum sowie genussvolle Spezialitäten von Niederegger das Angebot ab.

Design, soweit das Auge reicht
Der Kö-Bogen II mit Europas größter Grünfassade besticht mit einer zukunftsweisenden Architektur. Außergewöhnlich ist auch der moderne Görtz Flagshipstore. Fortschrittliches Design mit einer Symbiose aus Naturelementen und moderner Tape Art sowie nachhaltiger Möblierung aus recycelten Materialien machen den Store zu einem Highlight der Schadowstraße. Er fällt zudem durch die spektakuläre Fensterfassade von über 60 Metern sowie einer lichtdurchfluteten Galerie und Deckenhöhen von bis zu 6 Metern auf. Der großzügig gestaltete Treppenbereich wird von einem Tape Art-Kunstwerk dominiert. Im ersten Untergeschoss befindet sich zudem Vintage Revivals, wo urban-trendige Vintage-Fashion und individuelle Unikate aus den vergangenen Jahrzehnten angeboten werden.

Frank Revermann, CEO von Görtz, bekräftigt die strategische Relevanz der Neueröffnung: „Das Konzept des Kö-Bogens II ist zukunftsgerichtet und innovativ. Somit bietet uns dieser Standort ein perfektes Umfeld, um neue Ideen umzusetzen und zu testen. Dazu gehört zum Beispiel die Integration frischer Shopping-Konzepte mit Synergie-Effekten unter einem Dach. Wir schaffen für unsere Kundinnen und Kunden eine trendige Wohlfühlatmosphäre und bieten ihnen in diesem neuartigen Konzept eine Vielfalt an Stilen und Inspirationen.“

Görtz
Schadowstraße 54
40212 Düsseldorf
T. 0211. 211 1795 4700
www.goertz.de